Campus 80s-UNDFTDxBAPE

Veröffentlicht auf von Rough

Vor ein paar Jahren, als ich das Glück hatte das erste Mal nach Japan reisen zu dürfen entdeckte ich in Shibuja den Bape Shop. A bathing Ape war mir natürlich ein Begriff, aber den Laden mit eigenen Augen zu sehen war einfach nur der Wahnsinn. Den ganzen Tag hab ich danach gesucht, das verrückteste Viertel von Tokio, bei einer Hitze die selbst vor dem Reaktorgau unerträglich war, gefühlt hundert Shopping- bags um die Arme geschnallt und dann, BAM, endlich gefunden. Da war er also, der Bape Store. Überragend die beleuchtet Treppe, unter welcher die Sneaker auf einem Laufband sich hin und her bewegten. Wie gesagt, ich kannte Bape, aber dieser Eindruck hat mich der Marke wirklich Nahe gebracht. Klar kannte ich die ganzen all over print Hoodys und Shirts, aber wirklich gefallen haben sie mir nie. Aber seit diesem Tag und dem possitioven Erlebniss, stieg die Marke doch gewaltig in meiner Was-Ich-Trage-Support-Liste.

Meine Beziehung zu Undefeated ist leicht gesagt, der Name, das Logo, eben alles, perfekt.

Was adidas betrifft, nun ja, Hersteller Nummer 1 sind sie nicht für mich, was weniger am Image oder den Modellen liegt, sonder einfach an der Beziehung zwischen der Form und meinem Fuss. Irgendwie vertragen die sich nicht. Die meisten sehen einfach komisch aus, oder ich bekomme Schmerzen wenn ich zu lange in denn Dingern rumlaufe.Das hat schon in der Kindheit mit Fussballschuhen angefangen und zieht sich leider bis heute durch. Aber das macht zwei aus drei und der Campus ist auch ein Modell das ich tragen kann, also her damit.

IMG 3011

 

Alleine wieviel Mühe und Liebe in der Verpackung des Schuh`s drin stecken ist echt überragend. Mit größter Sorgfalt werden die Schuhe eingepackt. Überall Verpackungspapier. Da könnte sich Nike echt noch mal ne Scheibe von abschneiden. Hat man denn Schuh dann ausgepackt, wow, ein weiklich gelungener Schuh. Schlicht, aber mit genügend Details. Das Bape Camo und das Schwarz harmonieren super miteinander.  Einfach gut. Material, Verarbeitung, die goldenen Logos hinten drauf, das Innenmaterial, alles fühlt sich nach echt langer Zeit mal wieder nach einen hochklassigen Schuh an. Alles richtig gemacht.


 IMG_3013.JPGIMG_3012.JPG 

Veröffentlicht in Sneaker

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post